Inno­va­ti­ons­preis Los­grö­ße 1+

Der ife-Award 2020

Die Nach­rich­ten­agen­tur Bloom­berg stuft Deutsch­land 2020 als die inno­va­tivs­te Nati­on der Welt ein. Die­ses Ran­king ver­dankt das Land haupt­säch­lich sei­nem star­ken Inge­nieur­we­sen und nicht zuletzt sei­nen Pro­jekt- und Ein­zel­fer­ti­gern.

Die­se Unter­neh­men sehen sich, anders als Seri­en­fer­ti­ger, stän­dig und bei jedem Kun­den mit neu­en Her­aus­for­de­run­gen kon­fron­tiert und müs­sen des­halb einen hohen Inno­va­ti­ons­grad mit­brin­gen, um den Anfor­de­run­gen gerecht wer­den zu kön­nen. Dass Pro­jekt- und Ein­zel­fer­ti­ger zu den füh­ren­den Inno­va­ti­ons­trei­bern in der Wirt­schaft gehö­ren, spielt in der öffent­li­chen Wahr­neh­mung oft nur eine Neben­rol­le. Das möch­te das ife mit dem Inno­va­ti­ons­preis Los­grö­ße 1+ ändern.

Des­halb zeich­net das ife – Netz­werk für Ein­zel­fer­ti­ger – Unter­neh­men in zwei Kate­go­ri­en für Ent­wick­lun­gen und Ver­fah­ren in der Ein­zel­fer­ti­gung aus, die gro­ße Her­aus­for­de­run­gen des Mark­tes mit einer beein­dru­cken­den Inno­va­ti­on erfolg­reich meis­tern.

  1. Kate­go­rie: Ein­zel­fer­ti­ger-Unter­neh­men
  2. Kate­go­rie: Pro­jekt-Dienst­leis­ter

Ziel ist es, mit Hil­fe die­ses Awards und der außer­ge­wöhn­li­chen Leis­tung der preis­ge­krön­ten Akteu­re eine gebüh­ren­de Auf­merk­sam­keit auf die Ein­zel­fer­ti­ger zu erzeu­gen.

Wir gra­tu­lie­ren den Preis­trä­gern 2020 »

Impulstage für Einzelfertiger

Veranstaltungen