ams ist das führende mittelständische Beratungs- und Software-Unternehmen für integrierte ERP-Lösungen in der Einzel-, Auftrags- und Variantenfertigung. In über 650 erfolgreichen Kundenprojekten entstanden nach der Analyse des Unternehmens- und des Prozessablaufs bei den Kunden individuelle und flexibel angepasste Unternehmenslösungen. Grundlage des Erfolgs von ams ist die Spezialisierung auf klar definierte Zielmärkte und die unbedingte Orientierung an den Anforderungen der Kunden. Dazu zählen im Besonderen die Fertigung: Einzel- und Auftragsfertigung mit Losgrößen, Fertigung auf Baugruppenebene, Kleinserien als Vorfertigung und die Variantenfertigung. ams berät mit seiner Spezialisierung folgende Branchen: z.B. Sondermaschinenbau, Anlagenbau, Fördertechnik, Werkzeug- und Formenbau, Armaturen- und Apparatebau, Getriebetechnik, Behälter- und Silobau, Sonderfahrzeug- und Schiffbau, Innenausbau- und Fertigbau, Pumpenbau, Metall- und Stahlbau, Windkraftanlagenbau uvm.

Mit den besonderen Beratungsmethoden ams.going-better und ams.benefit betreut ams Unternehmen in der Prozessoptimierung, der immer eine Prozessanalyse vorausgeht. Weniger, kürzer, schneller, transparenter! Ziel ist, besser kalkulierte Angebote zu erstellen, die zu profitablen Aufträgen führen, die qualitäts- und termingerecht ausgeliefert werden. Mit dem ams.erp-System bietet ams das Werkzeug, um die Prozesse der Einzel-, Auftrags- und Variantenfertigung zu organisieren. ams.erp unterstützt – modular aufgebaut – alle Abläufe vom integrierten CRM mit Angebotswesen, der kaufmännische Abwicklung, dem Dokumentenmanagement, der konstruktionsbegleitenden Fertigung bis zur Montage und dem Servicemanagement.

www.ams-erp.com »

Kompetenzen

Prozesstransparenz
Schaffung von absoluter Prozesstransparenz entlang Ihrer gesamten Wertschöpfungskette.

Kalkulationssicherheit
Erreichung einer hohen Planungs- und Kalkulationssicherheit bei Angeboten und Aufträgen durch Vor-, Mitlaufende- und Nachkalkulation .

Verkürzung der Auftragsdurchlaufzeiten
In vielen Geschäftsbereichen mit kurzen Ablaufzyklen und hohen Zuwachsraten geht es um Schnelligkeit – sowohl im Angebotswesen als auch in der Auftragsabwicklung.

Dokumentation
Durchgängige und vollständige Dokumentation für Projekte durch die Möglichkeit, jedem beliebigen Datensatz ein Dokument zuzuordnen. Abruf auf Knopfdruck – für Ihr gesamtes Projekt.

Produktivitätssteigerung
Erreichung einer höheren Produktivität mit bestehendem Personal.

Geschäftsprozessmodellierung (GPM)
Erstellung von Soll-Konzepten für Ihre Unternehmensprozesse, Definierung von Standards.

Warum ist ams Partner des ife?

Unsere Gründe

Bereits in den späten 80er Jahren haben wir das erste Projekt in der Einzelfertigung gestemmt. Exklusiver Anlagenbau - ausschließlich auf Kundenwunsch konzipiert, konstruiert und errichtet - stellte uns vor riesige Herausforderungen. Wir erkannten den Bedarf, sich mit weiteren Unternehmen aus der Einzel- und Auftragsfertigung auszutauschen und hierfür eine zentrale Anlaufstelle zu schaffen. Nach unserer Überzeugung suchen und brauchen die Einzelfertiger („make to order“) verstärkt qualifizierte Unterstützung, heute mehr denn je. Der Dialog mit Kompetenzträgern aus Praxis, Beratung und Wissenschaft ist notwendig, um im zunehmenden Wettbewerb gerüstet zu sein. Das verbindende Element der Einzelfertiger ist die Fertigungsart und nicht die Branche! Ein vermeintlich kleiner, aber entscheidender Unterschied. Es gab vor dem ife aber keine zentrale Anlaufstelle für den Informations- und Gedankenaustausch mit Gleichartigen, Experten und sonstigen Kompetenzträgern. Einzelfertiger waren deshalb weitgehend auf sich alleine gestellt. Aus diesem Grund sind wir Partner des ife!

Willibald Müller

Vorstand ams.Solution AG