Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DIGITAL ENGINEERING: Denk­mus­ter bre­chen – Inno­va­tio­nen schaf­fen

22. Januar 2019 von 10:00 - 16:30

kostenlos

Fraun­ho­fer-Insti­tut für Fabrik­be­trieb und -auto­ma­ti­sie­rung IFF

Geht es Ihnen auch wie uns? Wer­den Sie auch jeden Tag mit kryp­ti­schen News­let­tern über­schüt­tet? Fra­gen Sie sich, wie Sie dem The­ma Digi­ta­li­sie­rung, Digi­ta­ler Zwil­ling, Inter­net of Things, Inno­va­ti­ons­kraft sowie digi­ta­le Geschäfts­mo­del­le Herr wer­den kön­nen?

Auf die­se Fra­gen wur­den im Ver­lau­fe des Tages Ant­wor­ten gefun­den. Begon­nen wur­de dazu mit dem The­men­kom­plex „Digi­tal Engi­nee­ring“.

Das Digi­tal Engi­nee­ring ist der Grund­stein für eine voll­stän­di­ge und fach­über­grei­fen­de Zusam­men­ar­beit der ein­zel­nen Spe­zi­al­dis­zi­pli­nen ent­lang des Pro­dukt­le­bens­zy­klus. Inter­dis­zi­pli­na­ri­tät und die Beherr­schung der Pro­dukt­kom­ple­xi­tät ist die wesent­li­che Her­aus­for­de­rung. In Kom­bi­na­ti­on der Über- und Rück­füh­rung von Infor­ma­tio­nen in und aus der Betriebs­pha­se ent­steht der „Digi­ta­le Zwil­ling“. Neu­ar­ti­ge Geschäfts­mo­del­le run­den die­ses The­ma ab und sind neben der Erhö­hung der Inno­va­ti­ons­kraft der wesent­li­che Trei­ber.

Am Bei­spiel des „Plan­spiel- Demons­tra­tors“ wur­de den Teil­neh­mern „LIVE“ die aktu­el­len Erkennt­nis­se aus Wis­sen­schaft und Indus­trie gezeigt. Hier konn­ten die Teil­neh­mer aktiv das Ruder über­neh­men und bei der Inbe­trieb­nah­me des Demons­tra­tors hel­fen.

Abge­run­det wur­de der Tag mit einer beein­dru­cken­den Demons­tra­ti­on des “Elbe Domes”, einem 360°- Groß­pro­jek­ti­ons­sys­tem. Genau­er gesagt han­delt es sich dabei um ein Mixed-Rea­li­ty-Labor zur inter­ak­ti­ven 3D-Visua­li­sie­rung kom­ple­xer Maschi­nen, Anla­gen, Fabri­ken etc.

Ins­ge­samt erleb­ten die Teil­neh­mer einen span­nen­den Tag mit vie­len Ant­wor­ten und vie­len neu­en Kon­tak­ten.

Agen­da

Uhr­zeit 22.01.2019 WO
10:00 Uhr Emp­fang der Teil­neh­mer Haupt­ge­bäu­de
11:00 Uhr Begrü­ßung Prof Schenk Haupt­ge­bäu­de
11:15 Uhr Vor­stel­lung des ife Netz­werk für Ein­zel­fer­ti­ger Haupt­ge­bäu­de
11:25 Uhr Digi­tal Engi­nee­ring – Denk­mus­ter bre­chen, Inno­va­tio­nen schaf­fen Haupt­ge­bäu­de
13:00 Uhr Mit­tag – „Meet the Experts“ Haupt­ge­bäu­de
14:00 Uhr Rund­gang Tech­ni­kum
The­men­schwer­punkt: Mensch in der Produktion/ „Der digi­ta­le Zwil­ling“
Haupt­ge­bäu­de
15:00 Uhr Orts­wech­sel VDTC (ca. 5min zu Fuß bzw. Auto) VDTC
15:15 Uhr Besich­ti­gung Elbe­Do­me (360°- Groß­pro­jek­ti­ons­sys­tem)
Mixed-Rea­li­ty-Labor zur inter­ak­ti­ve 3D-Visua­li­sie­rung kom­ple­xer Maschi­nen, Anla­gen, Fabri­ken
VDTC
16:00 Uhr Dis­kus­si­on / Schluss­wort VDTC
16:30 Uhr Ender der Ver­an­stal­tung VDTC

Details

Datum:
22. Januar 2019
Zeit:
10:00 - 16:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.iff.fraunhofer.de/de/veranstaltungen/2019/digital-engineering.html

Veranstaltungsort

Fraun­ho­fer IFF
Sandtorstrasse 22
39106 Magdeburg
, Deutschland + Google Karte
Website:
https://www.iff.fraunhofer.de

Veranstalter

Fraun­ho­fer-Insti­tut für Fabrik­be­trieb und -auto­ma­ti­sie­rung IFF
ife Netz­werk für Ein­zel­fer­ti­ger

Studiengänge für Einzelfertiger

Impulstage für Einzelfertiger

Veranstaltungen