Wissen für Einzelfertiger Erfahrungsaustausch für Einzelfertiger Inspiration für Einzelfertiger Netzwerk für Einzelfertiger

 ife-Aka­de­mie 

 

 

 

Chief ERP Pro­ject Mana­ger

Zer­ti­fi­kats­kurs

Beschrei­bung:
Das FIR an der RWTH Aachen, die Tro­va­rit AG und die Breu­el & Part­ner GmbH haben unter dem Dach des Cen­ters Enter­pri­se Resour­ce Plan­ning einen RWTH-Zer­ti­fi­kats­kurs ent­wi­ckelt, der die Teil­neh­mer durch effek­ti­ve Wis­sens­ver­mitt­lung und prak­ti­sche Übun­gen auf die kom­ple­xen Auf­ga­ben und die zu erwar­ten­den Her­aus­for­de­run­gen bei ERP-Pro­jek­ten vor­be­rei­tet.

Mit dem RWTH-Zer­ti­fi­kats­kurs „Chief ERP Pro­ject Mana­ger“ erlan­gen die Teil­neh­mer im Rah­men zahl­rei­cher Exper­ten­Vor­trä­ge sowie pra­xis­na­her Übun­gen aus Indus­trie und For­schung wert­vol­les Fach­wis­sen rund um das The­ma Imple­men­tie­rung Busi­ness-Soft­ware.

Der Fokus der Lern­er­geb­nis­se liegt dabei auf:

  • dem Auf­bau tie­fer Kennt­nis­se und der mit­tel­stands­ge­rech­ten Ver­mitt­lung von Wis­sen über die Pha­sen und Arbeits­pa­ke­te von Imple­men­tie­rungs­pro­jek­ten Busi­ness­Soft­ware.
  • den Kom­pe­ten­zen für eine stan­dar­di­sier­te, metho­den­ge­stütz­te Durch­füh­rung von Imple­men­tie­rungs­pro­jek­ten. Hier­zu zäh­len Metho­den-, Fach- und Sozi­al­kom­pe­ten­zen:
  • Sozi­al­kom­pe­tenz:
    • Team­fä­hig­keit
    • Füh­rungs­kom­pe­tenz
    • Kon­flikt­fä­hig­keit
    • Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ver­hal­ten
    • Moti­va­ti­ons­fä­hig­keit
    • Ver­hand­lungs­kom­pe­tenz
  • Fach­kom­pe­tenz:
    • Betriebs­wirt­schaft­li­che Kennt­nis­se
    • Bran­chen-Know-how
    • Pro­zess- und Orga­ni­sa­ti­ons­ver­ständ­nis
    • Pro­dukt­kennt­nis­se
    • IT-Kom­pe­tenz
  • Metho­den­kom­pe­tenz:
    • Pro­jekt­ma­nage­ment
    • Imple­men­tie­rungs­me­tho­de
    • Pro­zess­ma­nage­ment
    • Anfor­de­rungs­ma­nage­ment
    • Test­ma­nage­ment
    • Daten­mi­gra­ti­on
  • dem Ken­nen­ler­nen typi­scher Anwen­dungs­fäl­le und Her­aus­for­de­run­gen in kom­ple­xen Imple­men­tie­rungs­pro­jek­ten.
  • dem bran­chen- und unter­neh­mens­über­grei­fen­den Aus­tausch mit Trai­nern, Fach­ex­per­ten und ande­ren Kurs­teil­neh­mern.
  • der Befä­hi­gung zur über­grei­fen­den Anwen­dung des erwor­be­nen Wis­sens und Auf­bau von Pro­blem­lö­se­fä­hig­kei­ten in ver­gleich­ba­ren Pro­jekt­sze­na­ri­en.

Neben der Prä­senz­pha­se ist eine Pha­se des Selbst­stu­di­ums vor­ge­se­hen. Die Teil­neh­mer erhal­ten zur Vor­be­rei­tung auf Modul 1 aus­ge­wähl­te Fach­li­te­ra­tur sowie eine Haus­auf­ga­be zur Bear­bei­tung zwi­schen den Modu­len 1 und 2. Die Erkennt­nis­se die­ses Selbst­stu­di­ums wer­den von den Teil­neh­mern in den Prä­senz­pha­sen prä­sen­tiert.

Abschluss:
RWTH-Zer­ti­fi­kat

Ziel­grup­pe:
Sie sind als Fach­kraft oder Projektleiter/in eines Soft­ware­hau­ses oder auch als Kun­de ver­ant­wort­lich für die Ein­füh­rung von betrieb­li­chen Anwen­dungs­sys­te­men? Sie haben bereits Erfah­rung bei der Imple­men­tie­rung kom­ple­xer Stan­dard-Soft­ware? Dann ist der Zer­ti­fi­kats­kurs „Chief ERP Pro­ject  Mana­ger“ für Sie die bes­te Wahl!

Vor­aus­set­zung:
kei­ne

Anbie­ter / Exper­ti­se:
Inhalt­lich ver­ant­wort­lich:
Cen­ter Enter­pri­se Resour­ce Plan­ning
Ver­an­stal­ter:
EICe Aachen GmbH

Lehr­form:
Prä­senz­mo­du­le und Selbst­stu­di­um

Ver­an­stal­tungs­ort:
Clus­ter Smart Logis­tik auf dem
RWTH Aachen Cam­pus
Cam­pus-Bou­le­vard 55
52074 Aachen

Umfang:
zwei drei­tä­gi­ge Prä­senz­mo­du­le in Aachen und Selbst­stu­di­um

Preis (zzgl. USt.):
3.900 EUR
3.500 EUR – Früh­bu­cher *
3.315 EUR – Mit­glie­der **
inkl. Ver­pfle­gung, exkl. Über­nach­tung

*) bis Anmel­dung 6 Wochen vor­her
(**) Mit­glie­der des Cen­ters Enter­pri­se Resour­ce Plan­ning

Semi­nar-Spra­che:
Deutsch

Anmel­dung:
ife-Aka­de­mie
E-Mail: akademie@ife-instituteinzelfertiger.de
Tel: +49 2131 40669 77

Nächs­ter Start:
Kurs 02/2021 (Augs­burg!!!)
12. – 14.04.2021 (Modul 1)
10. – 12.05.2021 (Modul 2)
Kurs 03/2021 (Aachen)
13. – 15.09.2021 (Modul 1)
04. – 06.10.2021 (Modul 2)
Kurs 04/2021 (Aachen)
22. – 24.11.2021 (Modul 1)
13. – 15.12.2021 (Modul 2)

Impulstage für Einzelfertiger

Veranstaltungen