Wissen für Einzelfertiger Erfahrungsaustausch für Einzelfertiger Inspiration für Einzelfertiger Netzwerk für Einzelfertiger

 ife-Akademie 

 

 

 

 

Pro­zess­ana­ly­se für Busi­ness Pro­cess Model and Nota­ti­on Prac­ti­tio­ner (BPMN)

Semi­nar

Beschrei­bung:
Die Model­lie­rung mit BPMN macht Pro­zess­de­tails sicht­bar und bil­det sich Grund­la­ge für die Anwen­dung diver­ser Ana­ly­se­ver­fah­ren. Kor­rekt aus­ge­führt geben die­se detail­lier­te Aus­kunft über exis­tie­ren­de Schwach­stel­len und sind die Grund­la­ge für eine struk­tu­rier­te Ent­wick­lung von Soll­pro­zes­sen. In die­sem Semi­nar zei­gen wir Ihnen theo­re­tisch fun­diert, aber mit einem star­ken prak­ti­schen Bezug ana­ly­ti­sche Ver­fah­ren für die häu­figs­ten Pro­zess­pro­ble­ma­ti­ken. Gren­zen der Ver­fah­ren ver­schwei­gen wir nicht. Zahl­rei­che Tipps und Tricks aus der Pra­xis rüs­ten Sie aus, erfolg­rei­che Pro­zess­ana­ly­sen durch­zu­füh­ren, um fach­li­che und tech­ni­sche Pro­zess­de­signs zu entwickeln.

Lern­zie­le

Ana­ly­se­ver­fah­ren ver­ste­hen und auswählen
Sie erler­nen die Iden­ti­fi­ka­ti­on von Pro­zess­pro­ble­men und pra­xis­er­prob­te Ana­ly­se­ver­fah­ren für die jewei­li­ge Zielsetzung.

Ana­ly­se­ver­fah­ren anwenden
Sie ken­nen rele­van­te Ana­ly­se­ver­fah­ren und wis­sen, wel­ches Ver­fah­ren für wel­ches Pro­blem geeig­net ist. Basie­rend auf doku­men­tier­ten Pro­zes­sen kön­nen Sie Ana­ly­se­ver­fah­ren anwen­den, effek­tiv Pro­blem­stel­len her­aus­ar­bei­ten und Hand­lungs­op­tio­nen erarbeiten.

Ver­bes­se­rungs­maß­nah­men ent­wi­ckeln und steuern
Basie­rend auf den Ana­ly­se­er­geb­nis­sen kön­nen bes­se­re Pro­zes­se kon­zi­pie­ren und somit erfolg­reich Umset­zungs­pro­jek­te in Gang set­zen. Außer­dem ken­nen Sie geeig­ne­te Ver­fah­ren, um den Erfolg dau­er­haft sicher­zu­stel­len und zu überwachen.

Semi­nar-Agen­da

  • Wie­der­ho­lung fort­ge­schrit­te­ner Kon­zep­te der BPMN-Notation
  • Pro­zess­ma­nage­ment und deren Rahmenbedingungen
  • Ana­ly­se vs. Controlling
  • Stra­te­gi­sche Analysen
  • Kol­la­bo­ra­ti­ons-Ana­ly­sen (u.a. Schnitt­stel­len, Informationen)
  • Pro­zess­de­tail-Ana­ly­sen (u.a. Res­sour­cen­ein­satz, Ergebnis-Qualität)
  • Pro­zess-Design (Ziel­kon­for­mi­tät, Business-IT-Alignment)

Abschluss:
Urkunde

Ziel­grup­pe:
Füh­rungs­kräf­te und Pro­jekt­lei­ter, Anfor­de­rungs­ana­lys­ten, Betriebs­or­ga­ni­sa­to­ren und Qua­li­täts­ma­na­ger, IT-Mitarbeiter

Vor­aus­set­zung:
Die­ses Semi­nar setzt tie­fe­re Kennt­nis­se der BPMN vor­aus (vor­zugs­wei­se aus einem BPMN Model­lie­rungs­se­mi­nar). Erfah­run­gen im betrieb­li­chen Umfeld sind eben­falls hilfreich.

Anbie­ter / Expertise:
MINAUTICS GmbH

Lehr­form:
Online

Ver­an­stal­tungs­ort:
Online

Umfang:
12 Stun­den (2 Tage online)

Preis (zzgl. USt.):
1.290,00 €
1.161,00 € für ife-Mitglieder

Semi­nar-Spra­che:
Deutsch

Anmel­dung:
ife-Akademie
E-Mail: akademie@ife-instituteinzelfertiger.de
Tel: +49 2131 40669 77

Nächs­ter Start:

Online per Zoom
06.02.2023 (9 Uhr) bis 02.08.2023 (15 Uhr)
09.10.2023 (9 Uhr) bis 11.10.2023 (15 Uhr)

Impulstage für Einzelfertiger

Veranstaltungen