Wissen für Einzelfertiger Erfahrungsaustausch für Einzelfertiger Inspiration für Einzelfertiger Netzwerk für Einzelfertiger

 ife-Aka­de­mie 

 

Pro­jekt- und Pro­zess­ma­nage­ment

Stu­di­um / Mas­ter-Lehr­gang (Öster­reich)

Beschrei­bung:
In einem immer kom­ple­xe­ren Wett­be­werbs- und Arbeits­um­feld wird die effi­zi­en­te Pla­nung und Umset­zung von Pro­jek­ten und Pro­zes­sen immer wich­ti­ger. Digi­ta­li­sie­rung und Glo­ba­li­sie­rung ver­än­dern Pro­jek­te, Pro­jekt­teams und Arbeits­pro­zes­se kon­ti­nu­ier­lich.

Pro­jekt­ori­en­tie­rung wird in glo­bal agie­ren­den Unter­neh­men zur Her­aus­for­de­rung. Mit­glie­der eines Pro­jekt­teams befin­den sich oft nicht nur in unter­schied­li­chen Gebäu­den, Städ­ten oder Län­dern, son­dern sogar auf ver­schie­de­nen Kon­ti­nen­ten.

Des Wei­te­ren stellt auch die Digi­ta­li­sie­rung neue Anfor­de­run­gen an Unter­neh­mens­pro­zes­se und wan­delt sie damit grund­le­gend. Gemäß der alten Pro­jekt­ma­nage­ment-Weis­heit „Sag mir wie dein Pro­jekt beginnt und ich sage dir, wie es endet“ wid­men wir uns aus­führ­lich dem Requi­re­ments Engi­nee­ring. Denn die effi­zi­en­te Erfas­sung der Anfor­de­run­gen, Kun­d/in­nen- oder Anwender/innenWünsche und -bedürf­nis­se ist der Grund­stein, um gemein­sam mit dem Pro­jekt­team erfolg­rei­che Pro­duk­te und Dienst­leis­tun­gen zu ent­wi­ckeln.

Im berufs­be­glei­ten­den Mas­ter-Lehr­gang Pro­jekt- und Pro­zess­ma­nage­ment erwer­ben Sie das nöti­ge Wis­sen und die Kom­pe­ten­zen, die Ihnen die akti­ve Steue­rung ermög­li­chen: die Rah­men­be­din­gun­gen sowie die Metho­den des Pro­jekt- und Pro­zess­ma­nage­ments, Know­ledge-Manage­ment und Requi­re­ments Engi­nee­ring genau­so wie grund­le­gen­de Manage­ment- Skills. Pra­xis­nah und auf dei­nen Berufs­all­tag bezo­gen wirst Du bereit für den nächs­ten Kar­rie­re­schritt.

Was unse­ren Lehr­gang neben der Ver­bin­dung von Manage­ment und Tech­nik so beson­ders macht: wir ver­bin­den Theo­rie und Pra­xis, Basis­wis­sen und Tren­ding Topics (z.B. agi­le Metho­den) und über­all betrach­ten wir nicht nur die dahin­ter­lie­gen­de stra­te­gi­sche Not­wen­dig­keit für eine Maß­nah­me, son­dern legen einen Fokus auf die tat­säch­li­che Umset­zung mit den rele­van­ten Tools und Metho­den. Somit bil­den wir Stra­te­gen inklu­si­ve der not­wen­di­gen Umset­zungs­kom­pe­tenz aus.

Das Ange­bot ist modu­lar auf­ge­baut und ermög­licht unter­schied­li­che Abschlüs­se:

  • Die ers­te Stu­fe ist der Zer­ti­fi­kats­lehr­gang: Nach Absol­vie­rung der zwei Semes­ter erwer­ben Teilnehmer/innen ein Zer­ti­fi­kat der Fach­hoch­schu­le Tech­ni­kum Wien.
  • Nach Absol­vie­rung der drei­se­mest­ri­gen Aus­bil­dung, dem Aka­de­mi­schen Lehr­gang, erhal­ten Teilnehmer/innen den Abschluss „Akademische/r Busi­ness Ana­ly­tics Manager/in“.
  • Nach posi­ti­vem Abschluss einer Mas­ter­ar­beit sowie einer dazu­ge­hö­ri­gen Mas­ter­prü­fung wird nach vier Semes­tern Mas­ter-Lehr­gang der aka­de­mi­sche Grad „Mas­ter of Sci­ence (MSc)“ ver­ge­ben

Ziel­grup­pe

  • Füh­rungs­kräf­te mit Pro­jekt­ver­ant­wor­tung
  • Projektmanager/innen
  • Projektportfoliomanager/innen
  • Pro­zess­ver­ant­wort­li­che und Prozessmanager/innen
  • Organisationsentwickler/innen

Abschluss:
– nach 2 Semes­tern: Zer­ti­fi­kat
– nach 3 Semes­tern: Akademische/r Busi­ness Ana­ly­tics Manager/in
– nach 4 Semes­tern zzgl. Mas­ter­ar­beit u. –prü­fung: Mas­ter of Sci­ence (MSc.)

Ziel­grup­pe:
sie­he Haupt­text

Vor­aus­set­zung:
– Aner­kann­ter aka­de­mi­scher Hoch­schul­ab­schluss oder ein­schlä­gi­ge Berufs­er­fah­rung (min­des­tens 3 Jah­re)
– Schrift­li­che Bewer­bung
– Erfolg­rei­ches Auf­nah­me­ge­spräch

Anbie­ter / Exper­ti­se:
Tech­ni­kum Wien Aca­de­my (Fach­hoch­schu­le Tech­ni­kum Wien)

Lehr­form:
– berufs­be­glei­tend
– 3 Anwe­sen­heits­blö­cke à 4 Tage pro Semes­ter
– plus Fern­leh­re und Eigen­stu­di­um

Ver­an­stal­tungs­ort:
Tech­ni­kum Wien Aca­de­my
Mel­de­mann­stra­ße 18
1200 Wien, Öster­reich

Umfang:
– 2 Semes­ter: Zer­ti­fi­kat
– 3 Semes­ter: Aka­de­mi­scher Abschluss
– 4 Semes­ter: Mas­ter

Preis **:
Zer­ti­fi­kats­lehr­gang
– Ori­gi­nal: 7.000,00 €
– über ife: 6.650,00 €

Aka­de­mi­scher Lehr­gang
– Ori­gi­nal: 10.800,00 €
– über ife: 10.260,00 €

Mas­ter-Lehr­gang
– Ori­gi­nal: 15.000,00 €
– über ife: 14.250,00 €

(**) Die­ses Ange­bot ist gem. §6 Abs.1 Z 11 UStG 1994 [Umsatz­steu­er­ge­setz Öster­reich] von der Umsatz­steu­er befreit

Semi­nar-Spra­che:
Deutsch

Anmel­dung:
ife-Aka­de­mie
E-Mail: akademie@ife-instituteinzelfertiger.de
Tel: +49 2131 40669 77

Alter­na­tiv:
Direk­te Online-„Bewerbung“ bei der Tech­ni­kum Wien Aca­de­my – dort bekom­men Sie aber erst nach dem Bewer­bungs­ver­fah­ren (Über­prü­fung Stu­di­en­be­rech­ti­gung) den ifeRa­batt genannt (online nach Her­kunfts-Aus­wahl: „ife“)

Teil­nah­me­be­stä­ti­gung nur bei Stu­di­en­be­rech­ti­gung!

Nächs­ter Start:
Win­ter­se­mes­ter 2021
Bewer­bungs­frist: 31.08.2021

Impulstage für Einzelfertiger

Veranstaltungen