Wissensplattform für Denker und Macher

Netzwerk für

Begegnungen Losgröße 1+ Einzelfertiger

ife-Award: Die Preisträger 2023

ife-Award 2023

Das ife. Netzwerk für Einzelfertiger vergibt den „Innovationspreis LOSGRÖSSE 1+“ bereits im sechsten Jahr! Diesmal allerdings erstmalig in Kooperation mit der DDW in einem exklusiven Rahmen auf dem Festakt Innovator des Jahres 2023!

Mit dem „Innovationspreis LOSGRÖSSE 1+“ zeichnet das ife ein Unternehmen für Entwicklungen und Verfahren in der Einzelfertigung aus, das die großen Herausforderungen des Marktes mit einer beeindruckenden Innovation erfolgreich gemeistert hat.

Gewinner des ife-Awards 2023, dem Innovationspreis LOSGRÖSSE 1+ in der Kategorie “Einzelfertiger Unternehmen” ist die SN Maschinenbau GmbH Deutsche Beutelpack. In der Kategorie der Projekt-Dienstleister konnte die Firma L’Engineers – Ingenieurbüro Lammers – die Jury überzeugen. Weitere Informationen finden Sie unter der jeweiligen Kategorie.

"Einzelfertiger-Unternehmen"

Gewinner 2023: SN Maschinenbau GmbH Deutsche Beutelpack

SN Maschinenbau GmbH Deutsche Beutelpack

Sieger des "Innovationspreis LOSGRÖSSE 1+" im Bereich der Einzelfertiger Unternehmen ist die SN Maschinenbau GmbH Deutsche Beutelpack. Als erster Einzelfertiger hat die Firma es geschafft, ein Maschinenmodell nach dem "Pay-Per-Use-Modell“ (PPU) erfolgreich im Markt zu etablieren. Dieser Erfolg wurde nicht nur durch eine herausragende unternehmerische Leistung, sondern auch durch die enge Zusammenarbeit mit der SIEMENS AG ermöglicht, die die datentechnischen Grundlagen und die dafür notwendige digitale Plattform bereitgestellt hat. Die Firma hat nicht nur die Grenzen des Möglichen erweitert, sondern auch den Weg für eine revolutionäre Geschäftsstrategie geebnet hat.
Mehr Infos zu SN Maschinenbau »

"Projekt-Dienstleister"

Gewinner 2023: L'Engineers - Ingenieurbüro Lammers -

L'Engineers - Ingenieurbüro Lammers -

Der "Innovationspreis LOSGRÖSSE 1+" im Bereich der Projekt Dienstleister gebührt einem Unternehmen, das durch seine bahnbrechenden Innovationen die Möbelindustrie und ihre Zuliefernetzwerke revolutioniert hat. Das Ingenieurbüro Lammers oder L'Engineers, wie sie sich nennen, ist ein unabhängiges Beratungsunternehmen, das sich seit vielen Jahren in einem anspruchsvollen Bereich – Der Möbelindustrie – engagiert und dabei eine beeindruckende Bandbreite von Formaten bearbeitet. Doch das Besondere an ihrer Arbeit ist, dass sie bereits bei der Losgröße 1 ansetzt und somit die höchste Individualität und Anpassungsfähigkeit bieten.
Mehr Infos zu L'Engineers »

Weitere Platzierungen der Kategorie "Einzelfertiger-Unternehmen"

2. Platz

Hahn-Schickard Institut

Digitale Prozesskette für Design und Produktion von individualisierten mechatronischen Produkten

Die Jury: “Dem Hahn-Schickard Institut ist es gelungen eine 3D-Drucklösung für individualisierte mechatronische Produkte zu erfinden!”

www.Hahn-Schickard.de

2. Platz

Henkel Modellbau GmbH

Die Innovation: Umstrukturierung und strategische Neuausrichtung

Die Jury: “Die Umstrukturierung vom handwerklich geprägten Modellbaubetrieb zum prozessorientierten Fertigungsunternehmen ist ein großer Schritt und der Henkel Modellbau GmbH sehr gut gelungen, daher teilt sich diese Innovation den zweiten Platz!

www.henkelmodellbau.de

2. Platz

IPCS GmbH Innovative Paint & Conveyor Systems

Die Innovation: Recyclingfähigen Filtersystems zur Abscheidung von Lacknebel

Die Jury: “Ein recyclingfähiges Filtersystems zur Abscheidung von Lacknebel und Verringerung des CO2-ausstoßes ist eine gute Innovation um unser Klima etwas zu entlasten! Das ist ein sehr wichtiger Punkt und gehört deshalb zu unserer Top 2.”

www.ipcs.business.de

Weitere Platzierungen der Kategorie "Projekt-Dienstleister"

2. Platz

AKE technologies GmbH

Die Innovation: Flexibles Produktionskonzept für Montageanlagen

Die Jury: “Das flexible Produktionskonzept ist mit unabhängigen Bearbeitungsstationen und flexiblen Transportsystem für maximale Flexibilität bei jeglichen Stückzahlen und Bauteilvarianten eine großartige Innovation! Die Firma AKE technologies GmbH konnte den zweiten Platz für sich gewinnen!”

www.ake-technologies.de

3. Platz

MOSOLF Special Vehicles GmbH

Die Innovation: Leichtbauregal für den Fahrzeugausbau

Die Jury: “Ein additiv (3D-Druck-) gefertigtes Heckregalsystem für Kleintransporter, das eine polizeispezifische Ausstattung in einer Leichtbaukonstruktion ermöglicht ist eine herausragende Innovation und schafft es somit in unsere Top 3.”

www.mosolf.de

Netzwerk für

Begegnungen Losgröße 1+ Einzelfertiger

Schreiben Sie uns

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder