Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Win­ter School Neu­er Maschi­nen­bau (online)

24. März 202126. März 2021

Win­ter School Neu­er Maschi­nen­bau

Online-Event

#saugute.Zukunft – prak­ti­sche Denk­an­stö­ße für mehr Wett­be­werbs­fä­hig­keit im Mit­tel­stand

Die „Win­ter School Neu­er Maschi­nen­bau“ ist eine Ver­an­stal­tung, die von der Fir­ma Voll­mer & Scheff­c­zyk GmbH im Jahr 2014 aus der Tau­fe geho­ben wur­de. Drei Tage vol­ler Impul­se!

In die­sem Jahr im neu­en Gewand – vir­tu­el­ler, fle­xi­bler, indi­vi­du­el­ler.
Wie sie bleibt? – ein­dring­lich, hori­zont­er­wei­ternd, erkennt­nis­stif­tend, ver­bin­dend.

Zusam­men mit der Deut­sche Mes­se Tech­no­lo­gy Aca­de­my, dem Fraun­ho­fer IPA, der Zukunfts­al­li­anz Maschi­nen­bau e.V. und dem Insti­tut für Ein­zel­fer­ti­ger wer­den Fir­men, Exper­ten und ande­re inspi­rie­ren­de Per­so­nen ein­ge­la­den, Wis­sen und Bei­spie­le zu tei­len, die beson­ders im Maschi­nen­bau hel­fen. Aus der Pra­xis. Aus der Wis­sen­schaft. Zu den The­men, die wir als hilf­reich beob­ach­ten: von Sys­tems-Engi­nee­ring über agi­les Pro­jekt­ma­nage­ment bis hin zu Orga­ni­sa­ti­ons­trans­for­ma­ti­on und Kri­sen­be­wäl­ti­gung – also gute Zusam­men­ar­beit in jeder Dimen­si­on.

Die Win­ter School 2021 fokus­siert das The­ma „Trans­for­ma­ti­on in Tech­no­lo­gie und Orga­ni­sa­ti­on“

Wie funk­tio­niert die Win­ter School Online?

Mitt­woch und Don­ners­tag star­ten wir mit dem Vor­trags­pro­gramm zu den The­men „Trans­for­ma­ti­on in der Orga­ni­sa­ti­on“ und „Werk­zeu­ge und Tech­no­lo­gie“:

The­men­aus­zug:

  • Höchst­leis­tung: Wie den­ken und gestal­ten Höchst­leis­tungs-Orga­ni­sa­tio­nen sich selbst?
  • Trans­for­ma­ti­on beim Maschi­nen­bau von Phoe­nix-Con­ta­ct: ande­re Phi­lo­so­phie, bes­se­re Zah­len.
  • Ech­te Inno­va­ti­on: Nah am Markt Neu­es erpro­ben – nicht tech­nisch, son­dern wirt­schaft­lich.
  • KI für den Mit­tel­stand: Was geht nicht? Was geht? Ech­te Wei­ter­bil­dung im Ange­sicht von Tech­no­lo­gie-Wan­del
  • Digi­ta­li­sie­rung der Auf­trags­ab­wick­lung

Frei­tag wird es dann inter­ak­tiv! In einem vir­tu­el­len Open-Space kön­nen die The­men der Vor­trä­ge tie­fer hin­ter­fragt wer­den, wäh­rend gleich­zei­tig neue inspi­rie­ren­de Impul­se wei­ter­ent­wi­ckelt wer­den kön­nen.

Impuls­bei­spie­le:
–  Soft­ware-Ent­wick­lung – was müs­sen wir dar­über wis­sen, um es bes­ser in die Fir­ma inte­grie­ren zu kön­nen?
–  Trans­for­ma­ti­on „beim Bosch“ – wie sich Ver­bren­nungs-Abtei­lun­gen selbst neu erfin­den. Ein Bericht aus der Pra­xis.

Neben zahl­rei­chen Vor­trä­gen gibt es in den Brea­k­out­ses­si­ons aus­rei­chend Gele­gen­heit für indi­vi­du­el­le Gesprä­che und Ver­net­zung. In Vor­be­rei­tung sind eben­falls ein Speed­da­ting, und – für Leib und See­le – ein gemein­sa­mes Abend­essen mit Ves­per­pa­ket. Sei­en Sie gespannt.

Pro­gramm, Anmel­dung und Teil­nah­me­ge­bühr

Das dies­jäh­ri­ge Pro­gramm hat es in sich! Hoch­ka­rä­ti­ge Red­ne­rIn­nen aus renom­mier­ten Fir­men tei­len ihre Erfah­run­gen am Mitt­woch und Don­ners­tag im Stun­den­takt. Und wenn Ihnen das The­ma nicht zusagt, nut­zen Sie die Zeit, um sich in der vir­tu­el­len Kaf­fee­kü­che mit ande­ren aus­zu­tau­schen. Für unkon­ven­tio­nel­le Ver­net­zung sorgt das täg­li­che Speed-Dating.

Frei­tag erwar­tet Sie ein Open Space. Ken­nen Sie nicht? Es wird auf­re­gend, so viel sei gesagt!

Die genaue Agen­da des Pro­gramms mit allen Vor­trä­gen und Refe­ren­ten fin­den Sie hier in der PDF-Ein­la­dung »


SPONSORED BY V&S

Die Ver­an­stal­tung wird von V&S „sub­ven­tio­niert“, die Teil­nah­me­ge­bühr beträgt dadurch nur einen Unkos­ten­bei­trag i.H.v. brut­to 49,00 € (41,18 € zzgl. USt.)

Mel­den Sie sich direkt über Nico­le Tietz von V&S an »

Details

Beginn:
24. März 2021
Ende:
26. März 2021
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
www.v-und-s.de

Veranstaltungsort

Online
Deutschland

Veranstalter

Voll­mer & Scheff­c­zyk

Impulstage für Einzelfertiger

Veranstaltungen