Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Webi­nar | Covid-19: Kata­ly­sa­tor oder Sarg­na­gel der digi­ta­len Trans­for­ma­ti­on?

27. Mai 2020 - 17:0018:00

Die Digi­ta­li­sie­rung bie­tet enor­me Chan­cen für mehr Effi­zi­enz, Kun­den­zu­frie­den­heit und Absatz sowie neue Geschäfts­mo­del­le – zugleich ist sie eine der wesent­li­chen Ursa­chen für Unter­neh­mens­kri­sen. Doch durch die Coro­na-Pan­de­mie ändern sich die Rah­men­be­din­gun­gen für digi­ta­le Trans­for­ma­ti­ons­vor­ha­ben gewal­tig.

Zwar erlebt Online-Zusam­men­ar­beit einen unge­ahn­ten Auf­schwung, jedoch ist dies kei­nes­wegs der „Durch­bruch für die Digi­ta­li­sie­rung in Deutsch­land“, wie es in den letz­ten Wochen oft zu lesen war. Ganz im Gegen­teil: In Zei­ten von Inves­ti­ti­ons­zu­rück­hal­tung, stei­gen­der Ver­schul­dung, knap­pe­ren Bud­gets und eilig umkon­fi­gu­rier­ten Sup­ply Chains stel­len sich ganz neue Her­aus­for­de­run­gen, die Digi­ta­li­sie­rungs­vor­ha­ben nicht ein­fa­cher machen. Für die (Post)-Corona-Welt müs­sen daher Digi­tal­stra­te­gi­en grund­le­gend über­ar­bei­tet wer­den. Digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on soll­te als „Digi­ta­le Per­for­mance“ neu gedacht wer­den: schnel­le Wirk­sam­keit, Amor­ti­sa­ti­on und kon­kre­te Lösun­gen für die­se unge­wöhn­li­che Situa­ti­on ste­hen jetzt im Vor­der­grund.

Das gemein­sa­me Webi­nar von ife und Struk­tur Manage­ment Part­ner beleuch­tet die wich­tigs­ten Trends und Ver­än­de­run­gen durch Coro­na, zeigt kon­kre­te Hand­lungs­be­dar­fe anhand der fünf Ebe­nen der Digi­ta­len Trans­for­ma­ti­on auf und inspi­riert durch Pra­xis­bei­spie­le. Im Anschluss an den Vor­trag ist Zeit für Ihre Fra­gen vor­ge­se­hen.

Jan Rodig, Part­ner Digi­tal
Per­for­mance

Struk­tur Manage­ment Part­ner GmbH

Der Refe­rent: Jan Rodig,
ver­ant­wor­tet als Part­ner der Unter­neh­mens­be­ra­tung Struk­tur Manage­ment Part­ner das Kom­pe­tenz­feld Digi­tal Per­for­mance. Seit mehr als 10 Jah­ren beglei­tet der digi­ta­le Vor­den­ker und Macher mit­tel­stän­di­sche Indus­trie­un­ter­neh­men bei der Kon­zep­ti­on und Umset­zung wirk­sa­mer Digi­tal­stra­te­gi­en und Trans­for­ma­ti­ons­pro­gram­me. Von 2012 bis 2019 bau­te er als CEO eine von ihm gegrün­de­te Digi­ta­l­agen­tur zu einem füh­ren­den IoT-Dienst­leis­ter auf, der zahl­rei­che KMUs aber auch grö­ße­re Indus­trie­un­ter­neh­men wie Viess­mann, TRUMPF, Rolls-Roy­ce und KUKA bei der Digi­ta­li­sie­rung unter­stützt. Als Mit­glied der Arbeits­grup­pe Digi­ta­le Geschäfts­mo­del­le der Platt­form Indus­trie 4.0 des BMWi, Key­note Speaker, Lehr­be­auf­trag­ter für Inno­va­ti­on & Entre­pre­neurship, Autor und Jury­mit­glied eines Busi­ness­plan­wett­be­werbs enga­giert er sich inten­siv für die Digi­ta­li­sie­rung in Deutsch­land.

Anmel­dung

Mel­den Sie sich an, per Mail an info@ife-institut-einzelfertiger.de oder über unser Kon­takt­for­mu­lar.
Den Zugangs­link sen­den wir Ihnen weni­ge Tage vor dem Event.

Die Teil­nah­me ist kos­ten­frei

Details

Datum:
27. Mai 2020
Zeit:
17:00 — 18:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Struk­tur Manage­ment Part­ner GmbH
Telefon:
+49 221 91 27 30 32
E-Mail:
j.rodig@struktur-management-partner.com
Website:
https://struktur-management-partner.com

Impulstage für Einzelfertiger

Veranstaltungen