Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Orga­ni­sa­to­ri­sche Höchst­leis­tung

5. November 2019 - 9:0017:00

Jen­seits von agi­ler Ober­fläch­lich­keit und digi­ta­lem Hype

Wel­ches Pro­blem wol­len Sie lösen?

Wir gehen davon aus, dass Sie als Fir­ma nicht agil wer­den wol­len. Das ist jeden­falls nicht das pri­mä­re Anlie­gen. Viel­mehr ver­mu­ten wir, dass Sie in Ihrem Markt um der Wett­be­werbs­kraft wegen vor eini­gen der fol­gen­den Hür­den ste­hen:

  • unse­re Inno­va­ti­ons­kraft ist im Ver­gleich zum Wett­be­wer­ber bedroh­lich zurück­ge­fal­len
  • die Ent­wick­lungs­zei­ten für neue Pro­duk­te – also unse­re Time-to-Mar­ket – ist zu lan­ge
  • Zusam­men­ar­beit fühl­te sich einst kraft­voll an. Unse­re Ener­gie hat abge­nom­men
  • wir bekom­men Stra­te­gi­en nicht „ins ope­ra­ti­ve Leben“ – wir küm­mern uns also zu wenig um die Zukunft
  • es gibt ein Pro­blem mit Enga­ge­ment und Ver­ant­wor­tung. Die Füh­rungs­kräf­te füh­len sich über­las­tet und kom­men aus die­ser Tret­müh­le nicht raus
  • die Rufe nach Ein­hal­tung von Regeln, Pro­zes­sen, Bud­gets und Plä­nen wer­den immer lau­ter. So plau­si­bel das klingt, scheint es an vie­len Stel­len nicht zu hel­fen. Im Gegen­teil. Die­sen Spa­gat hal­ten wir nicht mehr viel län­ger aus

Wenn Sie sol­che Über­le­gun­gen umtrei­ben, dann wird der Tag hel­fen, das zu lösen­de Pro­blem und die Her­an­ge­hens­wei­se mit ande­ren Augen zu sehen.

PDF-Ein­la­dung Down­load »

Wie läuft der Tag in den Räum­lich­kei­ten des Gast­ge­bers Bour­quin SA, Oen­sin­gen (CH) ab?

Der Tag ist in Erkennt­nis-Sprints (E-Sprints) orga­ni­siert. Das heisst: nach einem Vor­trag erfolgt jeweils eine Refle­xi­on in Klein-Grup­pen und Beant­wor­tung von Fra­gen.

 

Start 9:00
Denk­werk­zeu­ge für Füh­rungs­kräf­te:
prak­ti­sche Theo­rie und Wis­sens­wer­tes für die Ent­wick­lung dyna­mi­scher Orga­ni­sa­tio­nen
90 min
Pau­se30 min
Stra­te­gie-Arbeit für eine beweg­li­che Welt:
Ein Vor­ge­hen zur Fokus­sie­rung auf die wesent­li­chen Zie­le, auf gemein­sa­mes Ler­nen und auf Ent­wick­lung aller Betei­lig­ten
60 min
Ein­bli­cke in eine Aus­grün­dung von Bosch:
Agi­les Arbei­ten im orga­ni­sa­to­ri­schen Schutz­raum.
30 min
Mit­tags­pau­seca. 12:30-13:1545 min
Rund­gang Bour­quin SA45 min
Agi­li­tät am Bei­spiel Scrum: Metho­den-Thea­ter ver­mei­den. Was ist Agi­li­tät über­haupt? Was unter­schei­det wirk­lich agi­le Fir­men von den ande­ren?30 min
Das Fun­da­ment einer Orga­ni­sa­ti­on: leis­tungs­fä­hi­ge Teams mit pas­sen­der Belas­tung. Struk­tu­ren, Werk­zeu­ge und Füh­rung anders gedacht und gemacht . . . Vom Kreis­mo­dell und Kon­sent bis zum Dele­ga­ti­ons-Poker30 min
Pau­se30 min
Trans­for­ma­ti­ons-Model: Ein Vor­ge­hen zur gemein­sa­men, schnel­len Suche nach bes­se­ren, gemein­sa­men Arbeits­wei­sen30 min
Denk­werk­statt: Ihr Pra­xis­pro­blem wird bear­bei­tet- in Grup­pen. Was wür­den Sie jetzt also tun? Nach­den­ken, Vor­stel­len, Review. Für den maxi­ma­len Lern­ef­fekt. Und zur Nut­zung der Intel­li­genz aller Betei­lig­ten.60 min
Blitz-Feed­back
Ende 17:00
Optio­nal: Abend-Ses­si­on - wenn Sie noch nicht genug haben
soll­ten ... Ver­tie­fung zu The­men nach Ihrer Wahl
17:30 - 19:00 Uhr

Benno-Loeffler_250x250

Ben­no Löff­ler, geschäfts­füh­ren­der Part­ner der Voll­mer & Scheff­c­zyk GmbH

Ben­no Löff­ler,
…gebo­ren 1969, ist seit 2005 geschäfts­füh­ren­der Part­ner der Voll­mer & Scheff­c­zyk GmbH. Nach sei­nem Maschi­nen­bau-Stu­di­um an der Uni­ver­si­tät Stutt­gart, beriet er als Pro­jekt­lei­ter am Fraun­ho­fer Insti­tut für Pro­duk­ti­ons­tech­nik und Auto­ma­ti­sie­rung (IPA) zahl­rei­che Unter­neh­men zur Opti­mie­rung ihrer Pro­duk­ti­ons­ab­läu­fe. 1999 grün­de­te er die tra­le­on GmbH und war einer der frü­hen Anwen­der agi­ler Metho­den der Soft­ware-Ent­wick­lung.

Heu­te denkt er gemein­sam mit sei­nen Kli­en­ten den Maschi­nen­bau neu.

Die Teil­nah­me­ge­bühr beträgt CHF 280,- inkl. MWSt. und wird Ihnen nach der Ver­an­stal­tung in Rech­nung gestellt.

Als ife-Mit­glied erhal­ten Sie 10% Rabatt. Geben Sie dazu Ihre ife-Mit­glieds­num­mer an.

Anmel­den kön­nen Sie sich hier:
www.swissnetconsulting.com

Down­load der PDF-Ein­la­dung »

Details

Datum:
5. November 2019
Zeit:
9:00 — 17:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
www.swissnetconsulting.com

Veranstaltungsort

Bour­quin SA
Nordringstrasse 23
4702 Oensingen
, Schweiz + Google Karte
Telefon:
+41 62 388 01 23
Website:
www.bourquinsa.ch/de/

Veranstalter

Voll­mer & Scheff­c­zyk & Swiss­Net
Telefon:
+41 41 835 11 48
E-Mail:
info@swissnetconsulting.com
Website:
www.swissnetconsulting.com

Impulstage für Einzelfertiger

Veranstaltungen