Wissen für Einzelfertiger Erfahrungsaustausch für Einzelfertiger Inspiration für Einzelfertiger Netzwerk für Einzelfertiger

 ife-Akademie 

 

 

 

Chief Busi­ness Pro­cess Manager

Zer­ti­fi­kats­kurs

Beschrei­bung:
Wett­be­werbs­fä­hi­ge Unter­neh­men bil­den die Geschäfts­pro­zes­se in der gesam­ten Auf­trags­ab­wick­lung digi­tal ab – vom Auf­trags­ein­gang und der Beschaf­fung über die Pro­duk­ti­ons­pla­nung und -steue­rung bis zum Ver­sand und der Aus­lie­fe­rung an den Kun­den. Dabei set­zen sie moder­ne Busi­ness-App­li­ca­ti­ons wie ERP, MES, WMS und APS ganz gezielt ein. Sie ver­zah­nen die IT-Sys­te­me durch koor­di­nier­te Schnitt­stel­len mit­ein­an­der und sind in der Lage, auf Best-ofBreed-Lösun­gen zu setzen.

In die­sem Zer­ti­fi­kats­kurs erhal­ten die Teil­neh­mer ein umfas­sen­des Ver­ständ­nis über IT-Sys­te­me und Pro­zes­se der Auf­trags­ab­wick­lung in Unter­neh­men. Anhand von Best Prac­ti­ces und inter­ak­ti­ven Ele­men­ten wer­den ihnen die kom­ple­xen Wech­sel­wir­kun­gen der Auf­ga­ben ein­zel­ner Abtei­lun­gen demons­triert und gezeigt, wie bereichs­über­grei­fen­de effek­ti­ve und effi­zi­en­te Pro­zes­se gestal­tet wer­den. Dar­über hin­aus wird sich den dazu geeig­ne­ten IT-Sys­tem­land­schaf­ten gewid­met, die heu­te nicht sel­ten aus vie­len ver­schie­de­nen Ein­zel­sys­te­men bestehen.

Der Kurs setzt sich zusam­men aus zwei drei­tä­gi­gen Prä­senz­mo­du­len in Aachen:

Das ers­te drei­tä­gi­ge Präsenzmodul:

  • Geschäfts­pro­zess­ma­nage­ment in der indus­tri­el­len Auftragsabwicklung 
    • Pro­zes­se erfas­sen, opti­mie­ren und digi­tal abbilden.
    • Schwach­stel­len in der Pro­zess­um­set­zung erkennen.
  • Busi­ness-App­li­ca­ti­ons
    • Ein Weg­wei­ser durch den Dschun­gel aus ERP, MES, APS und Co. Gestal­tung pro­zess­ori­en­tier­ter ITSystemlandschaften.
    • Aus­wahl und Ein­füh­rung der rich­ti­gen Systeme.
  • Aus Daten lernen 
    • Ganz­heit­li­ches Datenmanagement.
    • Poten­zia­le von Daten in der Auf­trags­ab­wick­lung: Data­Ana­ly­tics, Pro­cess-Mining und Robotic-ProcessAutomation.

Das zwei­te drei­tä­gi­ge Präsenzmodul:

  • Opti­mie­rung der Auftragsabwicklung 
    • Ganz­tä­gi­ges Pra­xis­mo­dul zur Pro­duk­ti­ons­pla­nung und -steuerung.
    • Kom­ple­xe Zusam­men­hän­ge in der PPS erken­nen, Stell­he­bel für die Kon­fi­gu­ra­ti­on und Abstim­mung von Pro­zess und System.
  • Das Unter­neh­men – Auf­bau­or­ga­ni­sa­ti­on und Schnittstellen 
    • Gestal­tung einer geeig­ne­ten Aufbauorganisation.
    • Unter­neh­mens­über­grei­fen­de Pro­zes­se und Daten­aus­tausch sowie Supply-Chains.
  • Prü­fung und Abschluss 
    • Im Rah­men einer Case-Stu­dy wird das erwor­be­ne Wis­sen angewandt.
    • Abschluss mit Prü­fung und Zer­ti­fi­kat zum “Chief Busi­ness Pro­cess Manager”

Abschluss:
Zer­ti­fi­kat der RWTH Aachen Inter­na­tio­nal Academy

Ziel­grup­pe:
Fach- und Füh­rungs­kräf­te aus den Berei­chen Pro­duk­ti­on, Logis­tik und IT, die die Zukunft des Unter­neh­mens an der Schnitt­stel­le zwi­schen Pro­zess und IT gestalten.

Sie nut­zen das erwor­be­ne Wis­sen zur erfolg­rei­chen Trans­for­ma­ti­on der ope­ra­ti­ven Geschäfts­pro­zes­se und ITLand­schaft und stel­len das Unter­neh­men damit zukunfts­fä­hig auf: digi­tal, pro­zess­ori­en­tiert und transparent.

Vor­aus­set­zung:
keine

Anbie­ter / Expertise:
Inhalt­lich verantwortlich:
FIR an der RWTH Aachen
Veranstalter:
EICe Aachen GmbH

Lehr­form:
Prä­senz­mo­du­le und Case-Study

Ver­an­stal­tungs­ort:
Clus­ter Smart Logis­tik auf dem
RWTH Aachen Campus
Cam­pus-Bou­le­vard 55
52074 Aachen

Umfang:
zwei drei­tä­gi­ge Prä­senz­mo­du­le in Aachen und eine Case-Study

Preis (zzgl. USt.):
3.500 EUR
2.975 EUR – Frühbucher *
2.800 EUR – Mitglieder **
Kurs­un­ter­la­gen, Prü­fungs­ge­büh­ren, Pau­se­ner­fri­schun­gen und Mit­tag­essen, die Abend­ver­an­stal­tung sowie WLAN-Nut­zung und Park­mög­lich­keit sind im Preis inbegriffen.

(*) bis inkl.17.05.2021
(**) im FIR e. V. oder Clus­ter Smart Logistik.
Rabatt-Tipp: Wer­den Sie im Vor­feld der Ver­an­stal­tung Mit­glied im FIR e. V.

Semi­nar-Spra­che:
Deutsch

Anmel­dung:
ife-Akademie
E-Mail: akademie@ife-instituteinzelfertiger.de
Tel: +49 2131 40669 77

Nächs­ter Start:
– 1. Prä­senz­mo­dul: Mo., 28. – Mi., 30.06.2021
– 2. Prä­senz­mo­dul: Mo., 12. – Mi., 14.07.2021

Impulstage für Einzelfertiger

Veranstaltungen