Forschungsprojekte

Studie: „Industrie 4.0 für Einzelfertiger“

Über die letzten Jahre ist bedingt durch die Digitalisierung und Vernetzung das Datenvolumen in der Produktion extrem angestiegen. Industrie 4.0, Big Data, und das Internet der Dinge sind dabei vorherrschende Schlüsselwörter. Insbesondere für die Einzel- und Kleinserienfertigung werden die Potenziale neuer Technologien und Lösungen als hoch eingestuft, um die derzeitigen Herausforderungen wie z.B. die mangelnde Transparenz in der Fertigung zu adressieren …

Hier geht’s zur Studie (Download) »

 

Logo WZL
Studie: Kundenkompetenz im Projektgeschäft

Projekte machen graue Haare … manchmal. Aber wann? Probleme und Potentiale aus (Kunden-) Projekten erkennen! …

Hier geht’s zur Studie (Download) »

tu Dortmund